Meldung vom 28.11.2018 09:52:51
Mitgliederversammlung fand am 21. November 2018 im Landratsamt Regensburg statt
Am 21. November 2018 fand um 16.00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung der Lokalen LEADER-Aktionsgruppe (LAG) „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“ im Landratsamt Regensburg statt.

Die 1. Vorsitzende, Landrätin Tanja Schweiger, begrüßte die 13 weiteren Mitglieder und stellte die ordnungsgemäße Ladung mit Schreiben vom 06. November 2018 sowie die Beschlussfähigkeit (mehr als 50% der Mitglieder anwesend) fest. Gegen das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vom 29. November 2017 gab es keine Einwände. Mit der Tagesordnung für die heutige Mitgliederversammlung bestand Einverständnis.

Zu Beginn der Sitzung informierte Elisabeth Sojer-Falter, Abteilungsleiterin Regionalent-wicklung und Wirtschaft im Landratsamt Regensburg, über aktuelle Entwicklungen in der Förderphase LEADER 2014-2020. Erfreulichste Nachricht dabei ist die Mitteilung des StMELF über zusätzliche Fördermittel in Höhe von 58.000 Euro für die LAG „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“ im Rahmen des Nachtragshaushaltes. Interessant ist auch ein bayernweiter Blick auf LEADER, der im Rahmen des zweiten LEADER-Forums Bayern am 15. November 2018 in München vorgestellt wurde. Bis Anfang November konn-ten landesweit schon über 900 Projekte mit beantragten Fördermittel in Höhe von gut 66 Mio. € bewilligt werden. Damit sind schon rund 57% des Gesamtförderbudgets (115 Mio. €) für die Förderphase LEADER 2014-2020 in Bayern gebunden. Ebenso positiv ist die Nachricht, dass die „Erfolgsgeschichte“ LEADER weitergeht. EU-Kommission und Mitgliedsstaaten beraten aktuell über den Handlungsrahmen und die Mittelausstattung für die neue Förderperiode 2021-2027.

Danach stellte LAG-Manager Sven Päplow den aktuellen Projektstand im Gebiet der LAG „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“ vor. In der laufenden Förderphase bewertete das LAG-Entscheidungsgremium bereits 27 Projekte anhand der Projektauswahlkriterien positiv und gab die Projekte per Beschluss zur offiziellen Antragsstellung frei. 11 Projekte davon sind bereits abgeschlossen und 13 Projekte befinden sich in verschiedenen Stadien der Umsetzung. Mit diesen 27 Projekten sind 1.411.472,69€ der für diese Förderphase zur Verfügung stehenden Fördermittel gebunden, was über 90% des Gesamtetats entspricht. Bei Betrachtung der prozentualen Verteilung der Fördermittel auf die vier Entwicklungsziele der LAG zeigt sich, dass im Entwicklungsziel 4 – Miteinander Leben im Regensburger Land noch eine größere Summe an Fördermittel verfügbar ist. Bei den anderen Entwicklungszielen sind die Mittel fast vollständig ausgeschöpft.

Im Rahmen des nächsten Tagesordnungspunktes teilte die 1. Vorsitzende, Landrätin Tanja Schweiger, mit, dass der 1. Vorsitzender des Kreisjugendrings Regensburg, Herr Fabian Deml, die Mitgliedschaft im Verein „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“ bei der Vorstandschaft schriftlich beantragt hat. Der Vorstand stimmte dem zu, somit ist Herr Deml ab sofort Mitglied des „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“ Daraufhin wurde Herr Deml auch für die Wahl ins LAG-Entscheidungsgremium vorgeschlagen. Die Mitgliederversammlung stimmte gemäß § 5 (1) h) der Vereinssatzung dem zu und wählte Herrn Fabian Deml einstimmig in das LAG-Entscheidungsgremium.

Aufgrund des planmäßigen Umsetzungsstandes des LEADER-Prozesses und der Zielerreichung der Entwicklungsziele (gemäß LES) im Gebiet der LAG „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“, schlug Herr Bürgermeister Patrick Grossmann der Mitgliederversammlung die Entlastung der Vorstandschaft gemäß § 5 (1) e) der Vereinssatzung vor. Die Mitgliederversammlung sprach der 1. Vorsitzenden, Frau Landrätin Tanja Schweiger, und dem stellvertretenden Vorsitzenden, Herrn Josef Heuschneider, ihr Vertrauen aus und entlastete den Vorstand einstimmig.

Abschließend fragte die 1. Vorsitzende, Landrätin Tanja Schweiger, ob es noch sonstiges Anliegen gäbe. Dem war nicht so, daraufhin dankte sie den Mitgliedern für ihr Kommen und ihre Mitarbeit und beendete die Mitgliederversammlung der LAG „Regionalentwicklung Landkreis Regensburg e.V.“.

Für weitere Informationen steht Ihnen die LEADER-Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.